Company Logo

Aktuelle Termine

Sa Okt 21 @15:00 - 05:00PM
Grundausbildung
Do Okt 26 @08:45 -
UA -Übung
Sa Okt 28 @15:00 - 05:00PM
Grundausbildung
Mi Nov 01 @13:15 -
Allerheiligen - Kirchgang

Unwetterwarnungen

Brunnwiesen auch in Oberndorf ganz vorne!

DSC 4742

Brunnwiesen 2 zeigte sich mit gleich zwei ersten Plätzen für den morgigen eigenen Abschnittsbewerb in Mank in guter Form.

 

 

 

DSC 4686

 

 

 

 

Beide Bewerbsgruppen waren am Samstag den 17.06.2016 zu Gast in Oberndorf beim Scheibbser Bezirks Feuerwehrleistungsbewerb.

 

Bei optimalen äußeren Bedingungen bestritten rund 60 Bewerbsgruppen inklusive der zahlreichen Gästegruppen, wie Beispielsweise aus dem Manker Abschnitt die Feuerwehren Diesendorf, St. Leonhard, Mank, Ruprechtshofen, St. Gotthard, Texing und Brunnwiesen. Auch unser Kdt. ABI Manfred Babinger ließ es sich nicht entgehen in Oberndorf vorbeizuschauen, noch bevor er zur Siegerehrung des Abschnittsbewerbes nach Nöchling fuhr.

 

DSC 4708Brunnwiesen1 belegte in dieser Wertung trotz zahlreicher Umstellungen in Bronze A den 5. Rang.
Sieger in Bronze A Diesendorf vor St. Leonhard und St. Gotthard. Die Gästewertung in Silber A konnte St. Leonhard für sich entscheiden.

 

In den Gästewertungen Bronze als auch Silber mit Alterspunkten führte kein Weg an Brunnwiesen2 vorbei.
Doppelsieg für Brunnwiesen. Und das mit der Tagesbestzeit mit 33,68 Sekunden beim Löschangriff. Mit 428,06 Punkten erreichte das Team somit eine hervorragende Punkteanzahl. In Silber (trotz 10 Fehlerpunkten) erreichten sie mit 413,46 Punkten ebenfalls den 1. Platz.

 

 

 

Die Scheibbser Bezirkssieger kommen 2x aus Hub-Lehen, Pyhrafeld, Randegg und Gaming.

 

Die Detailergebnisse gibt es hier zum Downloaden!

 DSC 4700

Für Brunnwiesen 1 mit dabei v. li.:
Christoph Wurzer, Engelbert Kaltenbrunner, Hannes Loidhold, Markus Reiter, Christoph Erber, Jürgen Palmetzhofer, Andrea Palmetzhofer, Hans Palmetzhofer und Markus Eßletzbichler;

 DSC 4820

Brunnwiesen 2 v. li stehend:
Peter Kaltenbrunner, Raphael Loidhold, Martin Waxenegger, Alois Höbart, Gerhard Paternoster, Andreas Loidhold,

knieend v. li:
Alfred Reiter, Kdt.Stv. OBI Franz Babinger, und Palmetzhofer Hans (in Silber B als Ersatzmann). In Bronze verstärkte sie unser Ehrenkdt. EHBI Johann Loidhold (nicht am Bild).

 

  • DSC_4686
  • DSC_4688
  • DSC_4691
  • DSC_4700
  • DSC_4702
  • DSC_4706
  • DSC_4708
  • DSC_4709
  • DSC_4711
  • DSC_4713
  • DSC_4715
  • DSC_4716
  • DSC_4728
  • DSC_4731
  • DSC_4739
  • DSC_4742
  • DSC_4744
  • DSC_4752
  • DSC_4755
  • DSC_4761
  • DSC_4769
  • DSC_4780
  • DSC_4784
  • DSC_4786
  • DSC_4793
  • DSC_4796
  • DSC_4801
  • DSC_4806
  • DSC_4810
  • DSC_4820
  • DSC_4828
  • DSC_4835
  • DSC_4836
  • DSC_4837
  • DSC_4839
  • DSC_4843
  • DSC_4844
  • DSC_4846
  • DSC_4849
  • DSC_4859
  • DSC_4863
  • DSC_4865
  • DSC_4868
  • DSC_4871
  • DSC_4878
  • DSC_4891
  • DSC_4905
  • DSC_4911
  • DSC_4921
  • DSC_4925
  • DSC_4928
  • DSC_4933
  • DSC_4939
  • DSC_4941
  • DSC_4944
  • DSC_4946
  • DSC_4950
  • DSC_4954
  • DSC_4956
  • DSC_4958
  • DSC_4961
  • DSC_4965

 

 


Bericht und Fotos FF Brunnwiesen - poalmi



Heute 60 Besucher/ Diese Woche 447 Besucher/ Diesen Monat 2781 Besucher/ Seit 01/12 Gesamtbesucher 413464

Aktuell sind 231 Gäste und keine Mitglieder online