Company Logo

Aktuelle Termine

Do Dez 21 @17:00 -
Friedenslichtübergabe / Bad Vöslau
So Dez 24
Heiliger Abend
Mo Dez 25
Christtag
Di Dez 26
Stefanietag
Mo Jan 01
Neujahr

Unwetterwarnungen

Video

Videos rund um die FF Brunnwiesen, sowie interessante Videos die die Feuerwehrpraxis betreffen.

80 Jahre Feuerwehrschule

Festakt anläßlich der Feier "80 Jahre Landes - Feuerwehrschule Nö" in Tulln am 22. Februar 2013

 

 

LH Pröll: „Qualifikation, auf die sich die Bevölkerung verlassen kann"

  

Video produziert von  www.feuerwehrobjektiv.at  

 

 Video hier ansehen auf youtube.com

 


 

Bewerbsrückblick 2012 - Jugend und Aktive

Seit langer Zeit wieder mit 3 aktiven Gruppen an Feuerwehrleistungsbewerben teilgenommen!

Natürlich immer wieder ein Fixpunkt der Bewerbstätigkeit unsere gemeinsame Feuerwehrjugend Ruprechtshofen Brunnwiesen. Auch ihnen ist ein Teil dieses Videos gewidmet.

 

 

 


 

Jahresrückblick 2012 der FF Brunnwiesen

  


 

Imagefilm der Feuerwehr (Youtube)

Ich habe hier einen Imagefilm für die Feuerwehr auf Youtube gefunden.
Viel Spass hans p. :grin

Kommantar von der Youtube Seite:
Die Kernaussage ist, daß die FF im stillen tätig ist und daß die Mitglieder auch nicht um Anerkennung buhlen. Das ist wahre Bescheidenheit, und auch wenn es hier teilweise anders kommentiert wird, für mich sind es wahre Helden (Setzen ihr Leben auf´s Spiel um andere Leben zu retten und sogar für Sachwerte!). Hut ab!

  

 


 

NÖ Einsatzbilanz 2012 - Video

Der NÖ LANDESFEUERWEHRVERBAND berichtet auf seiner Homepage über dieEinsatzbilanz 2012:

 

EINSATZBILANZ 2012

Feuerwehren rückten zu 63.776 Einsätzen aus und retteten dabei 1.931 Menschen das Leben

Mehr Brände, mehr Verkehrsunfälle, mehr Unwetter, mehr Leben gerettet. So lässt sich die Vorjahresbilanz der 1640 freiwilligen Feuerwehren und der 89 freiwilligen Betriebsfeuerwehren Niederösterreichs in einem Satz zusammenfassen. Alle 8,2 Minuten ist 2012 in NÖ eine Feuerwehr ausgerückt, um Menschen in großer Not beizustehen oder Gefahren abzuwehren.

Insgesamt wurden die freiwilligen Feuerwehren im Vorjahr zu 63.776 Einsätzen alarmiert. Davon entfielen 4482 Ausfahrten auf Brandeinsätze, was einer Steigerung von 6,7 Prozent entspricht. Auffallend oft – nämlich 159 Mal (+34,7 Prozent) – gingen landwirtschaftliche Betriebe in Flammen auf. Auch bei den Waldbränden weist die Statistik eine Zunahme von 111 auf 139 (+25,2 Prozent) auf. Eine Konsequenz tropischer Hitze und Rekordtemperaturen im Frühjahr des Vorjahres.

2012 war unter anderem geprägt von Wetterkapriolen. Wurden die Feuerwehren einerseits zu so vielen Waldbränden wie noch nie alarmiert, verzeichneten sie andererseits auch Rekordeinsätze im Kampf gegen Sturmschäden. Die stiegen im Vergleich zu 2011 von 1406 auf 2382 (+69,4 Prozent). 

  

 

 

Bericht auf der HP des Landesfeuerwehrverbandes und der Landesfeuerwehrschule

 


 

 

Florianifeier 2012 - Ruprechtshofen - Brunnwiesen

Kurzer Film der gemeinsamen Florianifeier 2012 in Ruprechtshofen.

 

 




Heute 20 Besucher/ Diese Woche 20 Besucher/ Diesen Monat 3738 Besucher/ Seit 01/12 Gesamtbesucher 426738

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online