Company Logo

Aktuelle Termine

Do Dez 21 @17:00 -
Friedenslichtübergabe / Bad Vöslau
So Dez 24
Heiliger Abend
Mo Dez 25
Christtag
Di Dez 26
Stefanietag

Unwetterwarnungen

Abschnittsbewerb in Mank

DSC 5394Am Sonntag Vormittag ging am Sportplatz des USC Mank der Abschnittsbewerb unseres Abschnittes über die Bühne.

 

Sowohl die Feuerwehrjugend als auch die Aktiven kämpften um Sekunden. Und Brunnwiesen ging dabei nicht leer aus!

 

 

 

Rund 55 Gruppen stellten sich unter Bewerbsleiter Karl Radinger der Leistungsüberprüfung inBronze und Silber.

DSC 5394

 

 

 

Gleichzeitig bestritt auch die Feuerwehrjugend ihren Abschnittsbewerb in Mank. Auch hier waren rund 25 Jugendgruppen (über 12) in Bronze und Silber und ca. 45 Jugendliche unter 12 Jahren im Einzelbewerb im Einsatz.

Sieger in Bronze als auch in Silber die Jugendgruppe aus Kirnberg an der Mank. Unsere Jugend Ruprechtshofen – Brunnwiesen erreichte in Silber hinter Mank den 3. Platz. In Bronze landeten sie auf dem 5. Gesamtrang.

 

Gratulation zu Eurer Leistung!


Die Ergebnisliste der Jugendbewerbe finden sie hier zum downloaden!

 

 

 

DSC 5398 

Bei den Aktiven ging der Abschnittssieg in Bronze A an Mank vor St. Leonhard und St. Gotthard.


In Silber A setzte sich Bischofstetten wieder vor St. Leonhard und Hürm durch.
Brunnwiesen1 holte sich in Silber A mit dem 4. Platz ebenfalls eine Trophäe in Form eines Strahlrohres.

In den Wertungsklassen mit Alterspunkten gewann in Bronze B ebenfalls Bischofstetten vor Kirnberg.
In Silber B tauschten die beiden Wehren die Plätze. Hier gewann Kirnberg vor Bischofstetten.

Unsere Topgruppe Brunnwiesen2 erreichte sowohl in Bronze B und als auch in Silber B den 3. Platz.

 

  

Beim Parallelbewerb um den „Florian des Abschnittes Mank“ verpasste Brunnwiesen2 mit 5 Fehlerpunkten und der Bestzeit von 33,5 sek den Sieg und landete wieder am 3. Platz hinter dem Sieger Bischofstetten und Mank. Am 4. Rang hinter Brunnwiesen2 St. Leonhard am Forst.

 

Die Detailergebnisliste finden sie hier zum downlaoden!


DSC 5143

 

 

Eine Besonderheit unseres Abschnittsbewerbes stellte eine Übungsbahn (außer Konkurrenz) dar, auf der eine Tragkraftspritze aufgebaut war (Iveco Magirus) wie sie beim diesjährigen Bundesfeuerwehr Leistungsbewerb verwendet werden. Diese Pumpen haben eine andere Anordnung der Aus- und Eingänge. Die Teilnehmer des Bundesbewerbes 2016 in Kapfenberg konnten sich hier so mit dem Gerät vertraut machen.

 

 

 

 

DSC 5237

 

Bei der Siegerehrung waren neben zahlreichen Feuerwehrfunktionären Bgm. Dipl. Ing. Martin Leonhardsberger, Kdt. Roland Pichler (FF Mank), dem Abschnittskommando mit BR Franz Hiesberger und Stellvertreter ABI Manfred Babinger auch Bezirkskdt. OBR Roman Thennemayer und sein Stellvertreter BR Anton Jaunecker anwesend.
Anton Jaunecker nützte die Gelegenheit sich bei den Kameraden in seiner neuen Funktion näher vorzustellen und bedankte sich gleichzeitig bei der Jugend und ihren Betreuern, bei den Bewertern und den Aktiven für ihre Teilnahme an den Leistungsbewerben.  

 

 

Bleibt noch aus meiner bzw. unserer Sicht sich beim Abschnittskommando und der Feuerwehr Mank zu bedanken. Die Bewerbe waren bestmöglich vorbereitet und boten auch für die Zuschauer optimale Bedingungen um die Gruppen zu beobachten und anzufeuern.

Danke!

Auch unserer Feuerwehr stellte Bewerter bei den Aktiven und der Jugend. Auch der Feuerwehrmedizinische Dienst wurde von uns unterstützt um bei Verletzungen der Teilnehmer schnellstmöglich Erste Hilfe leisten zu können.

 

Auch dafür ein aufrichtiges DANKESCHÖN! 


 

  • DSC_4975
  • DSC_4977
  • DSC_4982
  • DSC_4992
  • DSC_5000
  • DSC_5001
  • DSC_5005
  • DSC_5013
  • DSC_5022
  • DSC_5023
  • DSC_5024
  • DSC_5027
  • DSC_5028
  • DSC_5052
  • DSC_5065
  • DSC_5068
  • DSC_5069
  • DSC_5075
  • DSC_5083
  • DSC_5103
  • DSC_5104
  • DSC_5107
  • DSC_5110
  • DSC_5112
  • DSC_5118
  • DSC_5123
  • DSC_5125
  • DSC_5126
  • DSC_5129
  • DSC_5132
  • DSC_5133
  • DSC_5135
  • DSC_5136
  • DSC_5139
  • DSC_5143
  • DSC_5157
  • DSC_5165
  • DSC_5168
  • DSC_5170
  • DSC_5174
  • DSC_5175
  • DSC_5178
  • DSC_5184
  • DSC_5186
  • DSC_5187
  • DSC_5192
  • DSC_5211
  • DSC_5215
  • DSC_5229
  • DSC_5235
  • DSC_5237
  • DSC_5244
  • DSC_5245
  • DSC_5249
  • DSC_5255
  • DSC_5258
  • DSC_5261
  • DSC_5264
  • DSC_5273
  • DSC_5278
  • DSC_5281
  • DSC_5286
  • DSC_5301
  • DSC_5302
  • DSC_5311
  • DSC_5313
  • DSC_5314
  • DSC_5319
  • DSC_5320
  • DSC_5321
  • DSC_5334
  • DSC_5339
  • DSC_5340
  • DSC_5345
  • DSC_5357
  • DSC_5365
  • DSC_5366
  • DSC_5368
  • DSC_5372
  • DSC_5373
  • DSC_5377
  • DSC_5381
  • DSC_5394
  • DSC_5398
  • DSC_5405
  • DSC_5407

Bericht und Fotos - FF Brunnwiesen - poalmi

 



Heute 36 Besucher/ Diese Woche 1103 Besucher/ Diesen Monat 3195 Besucher/ Seit 01/12 Gesamtbesucher 426195

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online